Datenschutz, Allgemeine Geschäftsbedingungen

Datenschutzbestimmungen und Rechtliches 

Wer wir sind

Unsere Website-Adresse lautet: https://uxpsychologylens.com. Diese Seite wird betrieben von UX Psychology e.U., im Besitz von Verena Seibert-Giller.

Ihre Rechte als Kunde

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, erhalten Sie eine Auftragsbestätigung an die von Ihnen im Bestellvorgang angegebene E-Mail-Adresse, die Informationen über den Inhalt der Bestellung und die Zahlungsdetails enthält. Als Kunde haben Sie die Möglichkeit, aus den jeweils genannten und relevanten Lieferoptionen zu wählen.

UX Psychology e.U., als Betreiber dieses Webshops, übernimmt keine Haftung für Schäden, die während des Transports oder durch nicht von UX Psychology e.U. zu vertretende Verzögerungen entstanden sind. Wir akzeptieren Rücksendungen innerhalb von 14 Tagen (Datum der Lieferung bis Datum der Rücksendung, nachgewiesen durch den Empfang des Kuriers), wenn die Produkte nicht benutzt, verändert oder anderweitig manipuliert wurden. Die Produkte müssen in ihrer Originalverpackung zurückgeschickt werden.

Ohne vorherige schriftliche Zustimmung von UX Psychology e.U. können keine Produkte an uns zurückgeschickt werden und die Kosten für die Rücksendung müssen vom Kunden getragen werden. Nachdem wir überprüft haben, dass sich das Produkt im gewünschten Zustand befindet, werden wir Sie informieren und Ihnen die Kosten der Produktbestellung exklusive der Versandkosten, zurückerstatten.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website hinterlassen, sammeln wir die Daten, die im Kommentarformular angezeigt werden, sowie die IP-Adresse und den Browser-Benutzer-Agent-String des Besuchers, um die Spam-Erkennung zu unterstützen.

Eine anonymisierte Zeichenfolge, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wird (auch Hash genannt), kann dem Gravatar-Dienst zur Verfügung gestellt werden, um zu sehen, ob Sie ihn benutzen. Die Datenschutzrichtlinien des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nach der Freigabe Ihres Kommentars ist Ihr Profilbild im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar öffentlich sichtbar.

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, können Sie sich damit einverstanden erklären, dass Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies gespeichert werden. Dies dient Ihrer Bequemlichkeit, damit Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Cookies sind ein Jahr lang gültig.

Wenn Sie unsere Anmeldeseite besuchen, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies zulässt. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, setzen wir außerdem mehrere Cookies, um Ihre Anmeldeinformationen und die von Ihnen gewählte Bildschirmdarstellung zu speichern. Die Anmelde-Cookies bleiben zwei Tage lang gespeichert, die Cookies für die Bildschirmoptionen ein Jahr lang. Wenn Sie “Remember Me” wählen, bleibt Ihre Anmeldung zwei Wochen lang erhalten. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Anmelde-Cookies entfernt.

Diese Website verwendet die Privacy Suite für WordPress von Complianz, um Browser- und gerätebasierte Zustimmungen zu sammeln und aufzuzeichnen. Für diese Funktion wird Ihre IP-Adresse anonymisiert und in unserer Datenbank gespeichert. Dieser Dienst verarbeitet keine persönlich identifizierbaren Informationen und gibt keine Daten an den Dienstanbieter weiter. Weitere Informationen finden Sie in der Complianz-Datenschutzerklärung.

Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, werden der Kommentar und seine Metadaten auf unbestimmte Zeit gespeichert. Auf diese Weise können wir Folgekommentare automatisch erkennen und genehmigen, anstatt sie in einer Moderationswarteschlange zu halten.

Bei Nutzern, die sich auf unserer Website registrieren (falls vorhanden), speichern wir auch die persönlichen Daten, die sie in ihrem Nutzerprofil angeben. Alle Nutzer können ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen, bearbeiten oder löschen (sie können jedoch ihren Benutzernamen nicht ändern). Auch die Administratoren der Website können diese Daten einsehen und bearbeiten.

Welche Rechte Sie über Ihre Daten haben

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website haben oder Kommentare hinterlassen haben, können Sie Informationen über Ihre personenbezogenen Daten anfordern, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich aller Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben.

Sie können auch verlangen, dass wir alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, löschen. Davon ausgenommen sind Daten, die wir aus verwaltungstechnischen, rechtlichen oder sicherheitsrelevanten Gründen aufbewahren müssen.

Was wir sammeln und speichern

Wir sammeln Informationen über Sie während des Bestellvorgangs in unserem Shop. Während Sie unsere Website besuchen, verfolgen wir

– Produkte, die Sie angesehen haben: Wir verwenden diese Informationen, um Ihnen zum Beispiel die Produkte anzuzeigen, die Sie kürzlich angesehen haben.

– Standort, IP-Adresse und Browsertyp: Wir verwenden dies für Zwecke wie die Bestimmung von Steuern und Versandkosten

– Lieferadresse: Wir bitten Sie, diese einzugeben, damit wir zum Beispiel die Versandkosten abschätzen können, bevor Sie eine Bestellung aufgeben, und Ihnen die Bestellung zusenden können!

Wir verwenden auch Cookies, um den Inhalt Ihres Warenkorbs zu speichern, während Sie auf unserer Website surfen. Wenn Sie bei uns einkaufen, bitten wir Sie, Informationen wie Ihren Namen, Ihre Rechnungsadresse, Ihre Lieferadresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Kreditkarten-/Zahlungsdaten und optionale Kontoinformationen wie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort anzugeben. Wir verwenden diese Informationen unter anderem für folgende Zwecke:

– Ihnen Informationen über Ihr Konto und Ihre Bestellung zu senden

– Ihre Anfragen zu beantworten, einschließlich Rückerstattungen und Beschwerden

– Zahlungen zu verarbeiten und Betrug zu verhindern

– Ihr Konto für unseren Shop einzurichten

– Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen, wie z. B. die Berechnung von Steuern

– Unser Shop-Angebot zu verbessern

– Ihnen Marketingnachrichten zu senden, wenn Sie diese erhalten möchten

Wenn Sie ein Konto einrichten, speichern wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, die wir für künftige Bestellungen an der Kasse verwenden werden.

Wenn Sie ein Konto einrichten, speichern wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, die wir für künftige Bestellungen an der Kasse verwenden werden.

Im Allgemeinen speichern wir Ihre Daten so lange, wie wir sie für die Zwecke benötigen, für die wir sie sammeln und verwenden, und wir sind nicht gesetzlich verpflichtet, sie aufzubewahren. Zum Beispiel speichern wir Bestellinformationen für steuerrechtliche und buchhalterische Zwecke. Dazu
gehören Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Rechnungs- und Lieferadresse.

Wir speichern auch Kommentare oder Bewertungen, wenn Sie diese hinterlassen.

Was wir mit anderen teilen

Wir geben Informationen nur an Dritte weiter, die uns dabei helfen, Ihnen unsere Bestellungen und Shop-Dienste anzubieten.

Zahlungen

Wir akzeptieren Zahlungen über PayPal. Bei der Abwicklung von Zahlungen werden einige Ihrer Daten an PayPal weitergegeben, darunter auch Informationen, die für die Abwicklung oder Unterstützung der Zahlung erforderlich sind, wie z. B. die Kaufsumme und die Rechnungsdaten.

Weitere Einzelheiten finden Sie in PayPal Privacy Policy

 

Warenkorb